Arkady Brunner

Arkady wurde 2010 geboren und trat 2016 bei Slava Spiridonov in die Zakhar Bron School of Music ein. Arkady ist Preisträger des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs 2019.

Er trat bereits an den offenen Konzerten der ZBSM in der Villa Boveri (Baden) und in der Kluskapelle (Zürich) auf. Im November 2018 gab Arkady sein Debüt beim Erlenbacher Musikfestival.

Im Herbst 2019 nahm Arkady an der ZBSM-Meisterklasse der berühmten Pädagogin Mira Marchenko teil und trat beim Festival «Kinder spielen für Kinder» auf.

Arkady spricht Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch und Russisch. Er liebt den Sport, insbesondere den Fussball, den Arkady zweimal wöchentlich mit dem FC Wiedikon trainiert.